Bild: Summerdrinks No. 1

PHILS!

Die Idee kommt aus England. Wo genau? Das wissen wir selbst nicht… Da muss man jenen Phil fragen der auch der Namensgeber für unser Sommergetränk war. Auf einer seiner vielen beruflichen Reisen ist er in einer englischen Bar gelandet in der wohl sehr viele Leute statt einem Bier ein anderes kleines Getränk in der Hand hielten. Eigentlich ganz simpel: 2cl Wodka, eine halbe Orange auspressen, eine halbe Grapefruit auspressen und Eis dazu.

Wir fanden die Idee passt zu uns: Frische Zutaten und ein einfaches Rezept ohne viel Schnickschnack. Statt nur Wodka bieten wir den Drink auch mit Haselnussschnaps und unserem hausgemachten Vanille-Ingwer-Likör an. Diese Kombinationen fanden wir tendenziell interessanter. Wer mag kann aber das Rezept natürlich auch mit einem anderen Likör oder Schnaps verändern.

Vielen Dank auf jeden Fall an Phil für die schöne Idee!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s